• Downloads
  • News & Newsletter
  • SAS Maschinenlager in grün
  • SAS Strohlager auf Betonpfosten
  • SAS Maschinenlager auf Lerchenpfosten

SAS

Größtmögliche Flexibilität bei verschiedensten Anforderungen

  • SAS als Holzlager, mit Lichtband
  • SAS für die Tierhaltung
  • SAS als Strohlager auf Betonpfosten

SAS mit Torvariante

SAS mit Windschutznetzgiebel

Sie suchen eine einfache und kostengünstige Lösung, wollen beim Bau der Halle aber 

dennoch von größtmöglicher Flexibilität profitieren? Dann ist unsere SAS-Serie die richtige Wahl. Vom flexiblen Einrohrrahmen mit einer Breite von 5 m bis 15 m über die Fundamentierung, Erdvernagelung oder Befestigung mittels Erdankern bis hin zum individuellen Aufbau auf Betonfertigelementen oder Fahrsilowänden – die Losberger Cover All SAS Halle ist der ideale Hallentyp für kleine Bauvorhaben und bietet die passende Lösung für verschiedenste Anforderungen in Industrie und Landwirtschaft.

 

Das Stahlgerüst der Dachkonstruktion dieser Bogenhalle besteht je nach Größe aus verzinktem Rundrohr mit Durchmessern von 76 mm, 95 mm und 114 mm. Bekleidet wird es mit einer robusten, lichtdurchlässigen PE- oder PVC-Gewebemembran.

 

Egal ob mit Bodenmontage, Montage auf Lärchenpfosten (bis SAS 31 möglich) oder als Fahrsiloüberdachung – diese Halle spielt ihre Stärken in allen Einsatzbereichen voll aus. Mit verschiedenen Binderabständen ist sie äußerst flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassbar, wirtschaftlich und zugleich äußerst robust. 

 

Die SAS-Halle ist Ihre ideale Lösung, wenn Sie einen erhöhten Raumbedarf haben. Sie können unsere Hallen äußerst vielseitig einsetzen, z. B. als:

  • Verkaufs-, Messe- und Ausstellungshallen
  • Überdachungen für frost- und witterungsempfindliche Wirtschaftsgüter (Heu- und Strohlager)
  • Wetterschutz für Ihre Fahrzeuge, Geräte und Maschinen
  • Stationäre oder mobile Baustellenüberdachungen
  • Rundbogenhalle für die Tierhaltung, zum Beispiel als Pferdestall oder Kuhstall (Boxenstall/Offenstall)
  • Fahrsiloüberdachung
  • Halle auf Betonleitwänden
 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Standortwechsel möglich
  • Kurze Aufbauzeiten und niedrige Baukosten
  • Flexibel teilbar, einfach erweiterbar
  • Bauen auch ohne Fundament (je nach Landesbauordnung)
  • Bauen auch auf schon bestehendem Fundament (z. B. Fahrsilos, Stahl- oder weitere Betonstellwände) oder Fundamentierung durch Punktfundamente oder Streifenfundamente
  • 30 % mehr Raumvolumen durch bogenförmige Dachbinder
 

Verfügbare Größen*:

SAS 16         5,01 m (B) x 3,53 m (H)

SAS 21         6,50 m (B) x 3,94 m (H)

SAS 26         7,92 m (B) x 3,85 m (H)

SAS 30         9,14 m (B) x 3,41 m (H)

SAS 31         9,30 m (B) x 3,99 m (H)

SAS 33       10,00 m (B) x 5,75 m (H)

SAS 40       12,00 m (B) x 6,68 m (H)

SAS 44       13,50 m (B) x 5,98 m (H)

SAS 50       15,00 m (B) x 6,49 m (H)     

*in allen Längen erhältlich

 

Unterbauoptionen:

  • Silowände
  • Betonfertigelemente, Beton T-Steine, 
  • Betonblocksteine
  • Betonfundament
  • Betonleitwände
  • Stahlstellwände
  • Erdvernagelung

 

Zubehöroptionen

Individuell für jeden Auftrag liefern wir auf Wunsch eine Vielzahl von verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten, z. B.:

  • Geschlossene Giebelwand
  • Verschiedene Tür- und Torvarianten (Schiebevorhänge, Schiebetore, Rolltore)
  • Windschutznetze und Windschotts
  • Lichtband
  • Belüftungsoptionen
Direktkontakt

Customer Service
+49 3831 44 35 100