• Industrial Buildings
  • Container
  • Industrial Buildings
  • Container

Gesetzlicher Mindestlohn (MiLoG/01.01.2015)

An unsere Auftragnehmer

Zum 01.01.2015 tritt für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aller Branchen deutschlandweit ein
gesetzlicher Mindestlohn in Kraft. Somit sind Arbeitgeber verpflichtet, ihre Arbeitnehmer nicht
unter diesem Mindestlohn zu bezahlen.


Als Auftrag gebendes Unternehmen stehen wir in der Haftung, wenn das von uns mit Dienst- oder
Werkleistungen beauftragte Unternehmen seinen Arbeitnehmern weniger als den gesetzlichen
Mindestlohn bezahlt. Dies wird von der Bundeszollverwaltung kontrolliert, die Nichtbeachtung
des MiLoG kann mit hohen Geldbußen geahndet werden. Darüber hinaus ist es möglich,
dass Unternehmen bei Verstößen gegen das Mindestlohngesetz von der Vergabe öffentlicher
Aufträge ausgeschlossen werden.


Um auch künftig vertrauensvoll mit Ihnen zusammenarbeiten zu können ist es notwendig uns
schriftlich zu bestätigen, dass Sie ihre Arbeitnehmer nicht unter dem gesetzlich geltenden
Mindestlohn bezahlen.

 

Unter Downloads finden Sie das Formular:

 

Auftragnehmer-Erklärung zur Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns

 

sowie die Erklärung der Losberger Modular Systems GmbH zur Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns