Asylwohnheime in Modulbauweise

Verlässlich, schnell und effizient

  • Asylwohnheim
  • Asylwohnheim
  • Asylwohnheim
  • Asylwohnheim
  • Asylwohnheim

Viele Kommunen stehen vor der Aufgabe Asylbewerber angemessen unterzubringen. Dies gestaltet sich zunehmend schwierig, da es vielerorts an geeigneten Unterkünften fehlt. Mit unseren Raummodulen und Wohncontainern können Flüchtlingswohnheime schnell, effizient und kostengünstig gebaut werden: für temporäre oder permanente Nutzung, mit individuell festgelegter Ausstattung und verbindlichen Termin- und Kostenplänen.

 

Die Standards unserer Flüchtlingsunterkünfte erfüllen selbstverständlich sämtliche für Wohnheime geltenden Bauvorschriften und bieten so ein hohes Maß an Sicherheit. Bei Bedarf lassen sie sich modular reduzieren oder erweitern. Damit besteht ein hohes Maß an Flexibilität bezüglich des benötigten Wohnraumes. Der Abbau erfolgt rückstandsfrei und ermöglicht problemlos eine spätere Umnutzung der heute mit Containern für Asylanten belegten Flächen.

 

 

Beispiele:

 

In Hofheim realisierten wir ein Asylwohnheim für eine dauerhafte Nutzung.

 

In der Ukraine bauten wir eine Asylunterkunft aus 196 Containern.

 

 

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere speziellen Lösungen für Flüchtlinge.