Schnell einsetzbare, flexible Impfzentren

Zelte und Hallen als temporäre Corona-Impfstationen

  • Bau eines der größten mobilen Impfzentren in NRW
  • Mobile Impfeinrichtungen: schnell einsetzbar und flexibel bis zum Schluss
  • Impfzentren als Drive-In-Stationen
  • Klare und verständliche Wege durch Impfstraßen
  • Vogelperspektive auf die Raumaufteilung des Impfzentrums

Als einer der weltweit führenden Anbieter von erstklassigen modularen Raumlösungen haben wir fast immer eine maßgeschneiderte Antwort auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden. Wir sind darauf spezialisiert, uns neuen Herausforderungen zu stellen und individuelle Lösungen zu suchen. So auch bei der Entwicklung von Raumsystemen in Zeiten von Corona, die sicher, flexibel und schnell einsetzbar sind.

 

Vertrauen Sie auf einen Partner mit Erfahrung

Unsere Mission ist es, Ihre Ziele zu erreichen – und mit über 100 Jahren Erfahrung sind wir bestens darauf vorbereitet. Dabei können wir auf eine Vielzahl an Projekten mit mobilen Hospitälern, Corona-Testeinrichtungen, Raumlösungen für Social Distancing und auch temporären Impfzentren zurückschauen.

 

Intelligente Raumkonzepte nach den Vorgaben des BMfG

Bei der Planung eines Impfzentrums sind verschiedene Faktoren unbedingt zu berücksichtigen. Darunter z. B. die geplante Anzahl an Patienten und Mitarbeitern, eine verständliche Wegeführung von der Anmeldung über die Impfung bis zur Entlassung, die klare Trennung von öffentlichen und Mitarbeiterbereichen und die Möglichkeit zur flexiblen Erweiterung oder Verkleinerung der Räume. Gerne klären wir Sie persönlich über alle weiteren Faktoren auf.

 

Beheizte Räume mit Be- und Entlüftungsfunktion

Zwischen einem Zelt und einem vollwertigen Impfzentrum liegen Welten. Deswegen liefern wir Ihnen nicht nur einen Raum, sondern eine ausgestattete Einrichtung. Gemeinsam mit unseren Partnern kümmern wir uns um die Heiz- und Klimatechnik, Stromversorgung, Beleuchtung und die Be- und Entlüftung Ihres Impfzentrums. In diesem Zuge können wir auch eine nächtliche Stoßdesinfektion Ihrer Räumlichkeiten zur Reduzierung des allgemeinen Ansteckungsrisikos ermöglichen.

 

Wir sind für Sie da und liefern innerhalb kürzester Zeit

Unser Team ist Deutschlandweit für Sie im Einsatz und steht Ihnen jederzeit gerne für eine Beratung zur Verfügung. Und auch wenn es schnell gehen muss – wir realisieren Ihr Projekt innerhalb kürzester Zeit. So auch eines der größten mobilen Impfzentren in Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen. Weitere Informationen zu diesem Referenzprojekt finden Sie hier.

Ihr Kontakt zu unserem Verkaufsteam:

Per E-Mail oder

Telefon: 07066/980-0

Ihr Kontakt zu unserem Vermietungsteam:

Per E-Mail oder

Telefon: 02361/3008-0