Miet-Hotline

Tel: +49 2361 3008-0

 

Lagerzelte mieten für Lager, Produktion und Gewerbe

Raum für Wachstum und Lösungen bei Engpässen

Chapiteau_stockage_Alustock.jpg

Video links: Aufbau einer Lagerhalle in nur 2 Wochen

Unternehmen müssen heute mehr denn je auf kurzfristige Veränderungen der Marktlage reagieren können. Mit Lagerzelten und Produktionshallen von Losberger De Boer bleiben Sie unabhängig in Ihrer Zukunftsplanung und Kapitalbindung. Wir haben für Sie das passende Hallenkonzept, um Platzengpässe schnell und preiswert zu lösen.

 

Mieten statt kaufen - ganz gleich, ob Sie einen kurzfristig auftretenden Lagerengpass überbrücken müssen oder ob Sie längerfristig in zusätzliche Raumkapazitäten für Lager und Logistik investieren wollen, wir haben die passende Lösung für Sie!

Die Ausstattungsmöglichkeiten des Losberger De Boer Hallenprogramms reichen von der einfachen, ungedämmten Lagerhalle bis hin zur vollisolierten, dauerhaft nutzbaren Produktionshalle.

Wir begleiten Sie während des ganzen Projektes von der Planung bis zum Aufbau und späterer Demontage. Haben Sie noch Fragen? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne persönlich!

 

Wann werden Baugenehmigungen benötigt?
Je nach Standzeit, Systemhallentyp und Verankerungsart sowie den regionalen Vorgaben, können
Baugenehmigungsverfahren notwendig sein. Für nur über einen kurzen Zeitraum stehende Lagerzelte reicht oftmals die Vorlage des Baubuches. Bei längerer Hallennutzung sind in der Regel Genehmigungsverfahren notwendig. Dabei unterstützen Sie unsere Projektmanager.


Kann ein demontierbares Gebäude dauerhaft genutzt werden?
Natürlich ist auch eine zeitlich unbegrenzte Nutzung möglich. Dafür sind jedoch häufig reguläre Baugenehmigungen erforderlich.


Wie sollten die Bodenverhältnisse sein?
Demontierbare Gebäude von Losberger De Boer können nahezu auf jedem Boden errichtet werden. Beispielsweise auf Schotterboden, gepflasterten Boden oder Asphalt.

Systemhallen-Datenblatt
Einsatzgebiete
Material
Miet-Hotline

Tel: +49 2361 3008-0