• news archive 1
  • news archive 2
  • news archive 3
  • news archive 4
  • news archive 5

ITRS-Fachseminar für die ganze Zeltbranche.

02.02.2012

"Die Einführung der DIN EN 13782 Zelte" - Was ist zu beachten?

 

"Die Einführung der DIN EN 13782 Zelte  -  Was ist zu beachten?"

 

Zu diesem Thema veranstaltet der Industrieverband Technische Textilien-Rollladen-Sonnenschutz e.V. (ITRS) am 8. März 2012 von 11:00 – ca. 17:00 Uhr in Kassel ein Fachseminar, das Antworten darauf gibt, wie sich die „DIN EN 13782 Zelte“ sowohl beim Betrieb von Zelten wie auch bei Neukonstruktionen auswirkt. Eingeladen sind ITRS-Mitglieder und Nichtmitglieder.

 

Themen:

- Was ist im Bereich Zelte im Vergleich zur DIN 4112 neu?

- Umsetzung der neuen Norm bei Neukonstruktionen nach der 
  Normenumstellung

- Umgang mit Zelten aus dem Bestand nach der Normenumstellung -
  Gibt es Bestandsschutz?

- Beachtung der rechtlichen Grundsätze 

Im Anschluss findet ein offenes Diskussionsforum mit allen Referenten statt.

 

Für ITRS-Mitgliedsunternehmen ist die Teilnahme von bis zu zwei Personen kostenlos.
Für Jede weitere Person werden 35,00 EUR erhoben.

Für Nicht-ITRS-Mitglieder beträgt die Seminargebühr 80,00 EUR
pro Person.

Getränke und Mittagsimbiss sind im Preis enthalten.

 

Die Anmeldung zum Seminar ist
ab sofort bis zum 15. Februar 2012
direkt bei der Geschäftsstelle des ITRS per E-Mail oder Fax möglich.

 

Kontakt:

Industrieverband Technische Textilien - Rollladen - Sonnenschutz e.V. (ITRS)
Gertrud Müller
Fliethstraße 67
41061 Mönchengladbach
Tel.: 02161  294181-0
Fax: 02161  294181-1
E-Mail: info@itrs-ev.com
Internet: http://www.itrs-ev.com