• news archive 1
  • news archive 2
  • news archive 3
  • news archive 4
  • news archive 5

music and tents: Das Agora – Losberger–Zelt

01.04.2009

Am 1. April öffnet die Musikmesse 2009 in Frankfurt am Main ihre Pforten. Bis zum 4. April können sich Fachbesucher aus der ganzen Welt auf dieser internationalen Messe über neueste Musikinstrumente, Musiksoftware und Zubehör informieren.

 

Am 1. April öffnet die Musikmesse 2009 in Frankfurt am Main ihre Pforten. Bis zum 4. April können sich Fachbesucher aus der ganzen Welt auf dieser internationalen Messe über neueste Musikinstrumente, Musiksoftware und Zubehör informieren.

Die Frankfurter Musikmesse ist die internationale Leitmesse der Branche und seit über 25 Jahren eines der bedeutendsten Events der Musikinstrumentenindustrie. An vier Messetagen treffen sich Hersteller, Händler, professionelle-, semiprofessionelle- und Laien-Musiker und informieren sich über die aktuellen Produktneuheiten. Hersteller aus der ganzen Welt zeigen ein umfassendes Spektrum an Produkten rund ums Musizieren. Die Musikmesse findet zusammen mit der Prolight + Sound, der Internationalen Fachmesse für Veranstaltungs- und Kommunikationstechnik, AV-Produktion und Entertainment statt. Beide Messen bieten Ausstellern und Fachbesuchern vielfältige Synergieeffekte.

Mit rund 200 Konzerten und über 1.000 Veranstaltungen im Eventprogramm sind die vier Messetage der weltweit größten Messe der Musik-Szene prall gefüllt. Viele international bekannte Musiker und Künstler werden auf den Showbühnen auftreten. Ein Hauptschauplatz ist das Festivalzelt, die Agora Stage vor Halle 3.
 Ein Losberger Großzelt vom Typ maxiflex P1 bietet mit rund 2.000 Quadratmetern genügend Platz für Live-Performance, Konzerte und Sessions auf der Agora, der Freifläche auf dem Messegelände. Erweitert um Hospitality- und Logistikbereiche liefert die Losberger Zeltlandschaft im Inneren das entsprechende Raumerlebnis und verleiht den Show- und Eventacts die richtige Atmosphäre.

Für Konzerte, Events oder große Präsentationen sind mobile Raumlösungen von Losberger bestens geeignet – und sorgen mit Ihrer Ausstattung für Unterhaltung auf höchstem Niveau. Kurze Auf- und Abbauzeiten und die Möglichkeit der individuellen Gestaltung der jeweiligen Location machen die Veranstalter unabhängiger von Hallen, die schon lange vor dem Event gemietet werden müssen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Konzept ein Großzelterlebnis oder eine Zeltlandschaft vorsieht. Im Rahmen der Losberger Serviceleistungen werden dabei individuell zugeschnittene Lösungen angeboten, die auch die Ausstattung der Zelte mit exklusiver Dekoration, Eventbeleuchtung, Podien- und Bühnenelementen, Laufstegen, Mobiliar, Heizsystemen, Klimaanlagen, Sanitärbereichen und auch kompletten Tribünensystemen beinhaltet.

Während die Frankfurter Messe an den ersten drei Tagen nur für Fachpublikum geöffnet ist, können am vierten Ausstellungstag auch Privatpersonen das Gelände erkunden und einen Eindruck des Agora-Losberger-Zeltes bekommen. See us at agora-tent…